Zweck und Trägerschaft

Die AGJP ist ein Verein, der 1988 zum Zweck gegründet wurde, sich für die Anliegen von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in den Bereichen Wohnen, Arbeit, Freizeit und Gesundheit zu engagieren, indem die AGJP:

  • sich für die Schaffung geeigneter Einrichtungen einsetzt
  • die Finanzierung dieser Einrichtungen sichert
  • entsprechende Öffentlichkeitsarbeit leistet
  • den Informationsaustausch fördert zwischen Jugendlichen, Politik und Fachinstitutionen